Bild des Tages

via GIPHY

Februar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728    

Kalender

Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
1 Beitrag - 50%
1 Beitrag - 50%
Die Anmeldung am Forum
Mo Dez 18, 2017 3:51 pmDude
Hierzu geht Ihr auf den Punkt „Anmelden“ im …

Teilen
Nach unten
avatar
Dude
Admin
Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 20.11.17
Alter : 44
Ort : Bonn
http://never-walk-alone.forumieren.de

Das Null-Spiel und die Grundlagen

am So Dez 17, 2017 8:14 pm
Alleinspieler:
Drücken: besser 7, 10 als 8, 9 halten!
wenn möglich, keine blanke Karte anspielen Schwäche nicht "veraten"

Eine in Mittel-, oder Hinterhand unverlierbares Null-Ouvert kann durch den Aufspielzwang verloren gehen.

Null Ouvert: blanke 9 eröffnen !

Grundregeln für das Null - Gegenspiel:
Blanke Karte als erstes aufspielen!

Aus der Hinterhand jedoch keinen blanken König oder As aufspielen.
Bei 2 eigenen 7en immer: Höchste Karte der längsten Farbe ausspielen.
Sich die Null-Schwächen immer vor Augen halten (wie würde ich spielen?)


bei Null-Ouvert-Spielen:
Immer auch an die möglich gedrückten Karten denken!
Wie oft ist eine Übergabe an meinen Mann möglich?
Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten